Erklärt und informiert - Kolinsky-Rotmarder

Häufig werden Freunde des Aquarellierens mit Pinselangeboten gelockt, die durch besondere Preiswürdigkeit bestechen, zumal sie sich mit dem Aufdruck „echt Kolinsky Rotmarder“ oder ähnlichen Bezeichnungen vielversprechend darstellen.

Die folgenden Informationen sollen helfen, solchen Offerten kritisch zu begegnen, denn was erwartet der Aquarellist von seinem Malgerät? Ohne Zweifel lange Lebensdauer, großes Füllvermögen, Elastizität, Spannkraft sowie eine fein ausgearbeitete Spitze.











Lange Lebensdauer und Elastizität besitzt ein Rotmarderpinsel "nur", wenn er aus sibirisch/mandschurischem Winterhaar des Kolinsky-Rotmarder (mustela sibirica) gebunden ist.

Die Elastizität und Spannkraft des Pinsels hängt ab von der Beachtung einer Besonderheit des Haares. Während sich alle Naturhaare von der Wurzel zur Spitze hin verjüngen, hat das Marderhaar erst nach etwa einem guten Drittel seine wurzelähnliche Verdickung.

Große Farbaufnahmefähigkeit ist unabdingbar für das flüssige Aquarellieren. Wie wir dies in den Pinsel „zaubern” bleibt unser Geheimnis. Bedenken Sie aber: Die Ägypter haben im Niltal über Stichkanäle und Becken für reichliche Bewässerung ihrer Äcker gesorgt. Unseren Namenspatron Leonardo da Vinci verdanken wir zudem das Wissen über die sogenannte Kapillarwirkung: wie Flüssigkeiten in engen Hohlräumen aufsteigen. Unsere Haarkompositionen beruhen auf diesen Erkenntnissen, garantieren tropfenfreies Nachfließen der Farbe und präzise Spitze.

Steckt der Pinselkörper zu kurz in der Fassung erlahmt der Pinsel rasch, denn die Basis des Haares liegt außerhalb der Zwinge. Darüber hinaus spart der Hersteller an Haarkosten.

Beim Einkauf sollten Sie beachten: da Vinci benutzt auf bestimmte Pinseltypen bezogene Größensortimente, die dem Kunden verlässliche Maßstäbe bieten. Kaufen Sie nie „blind” eine Pinselgröße sondern vergleichen Sie stets den Durchmesser! Die exakten Details aller da Vinci Serien finden Sie im Internet unter www.davinci-defet.com.

Es lohnt sich mit einem da Vinci Kolinsky-Rotmarder Aquarellpinseln zu malen.